Anfrage  Regionen 
...

Print Home  ›  Regionen  ›  3 Zinnen Dolomites  ›  Geöffnete Loipen

Geöffnete Loipen

Unter diesem LINK finden Sie die offizielle Website von 3 Zinnen Dolomites mit detaillierten Informationen zu den geöffneten Langlaufloipen!
loader
01 Stadionrunde
Die anspruchsvolle Rundloipe ab dem Langlaufstadion in Toblach wird häufig als Trainingsstrecke für verschiedene Langlauf-Nationalteams aus der ...
geöffnet
Länge: 1,4 km
Ort: Toblach
13 Langlaufstadion - Richtung Innichen (Verbindung weiter ins Sextnertal)
Diese Langlaufloipe dient dazu um nach Innichen und weiter nach Sexten oder nach Sillian zu gelangen.
geöffnet
Länge: 2,3 km
Höhenmeter: 13 m
Ort: Toblach
15 Innichen Hotel Brandl - Staatsgrenze (A)
Sonnige Loipe entlang der Drau zur Österreichischen Grenze, flache Loipe, ideal für Anfänger. Geübte können weiter bis nach Lienz (A) laufen, und ...
geöffnet
Die Piste ist präpariert
Länge: 7,0 km
Höhenmeter: 60 m
Ort: Innichen
21b Rundloipe Moos
Kleiner Rundkurs in Moos, ideal für Anfänger.
geöffnet
Die Piste ist beleuchtet
Länge: 0,7 km
Ort: Sexten
18a Fischleinboden - Talschluss
Mit seiner einzigartigen Bergkulisse hat Sexten schon so manchem den Kopf verdreht. Fischleinboden - Talschluss: Wunderschöne Loipe im ...
geöffnet
Länge: 1,6 km
Höhenmeter: 72 m
Ort: Sexten
11 Gemärk - Langlaufstadion (Variante)
Lange, phantastische Runde durch das gesamte Höhlensteintal. „Im Gemärk“ lautet die deutsche Bezeichnung für eine Passhöhe, die sich auf 1.530 m ...
geöffnet
Länge: 17,3 km
Höhenmeter: 317 m
Ort: Toblach
17a Waldheim - Mühlenhof
Entlang des Sextnerbaches unter den Füßen der Sextner Sonnenuhr bis zum Eingang des Fischleintals
geöffnet
Länge: 1,8 km
Höhenmeter: 42 m
Ort: Sexten
20 Rundloipe Schönfelder
Rundloipe am Eingang des Fischleintals, idealer Einstieg ab Moos.
geöffnet
Länge: 1,5 km
Ort: Sexten
«123456» 47 Einträge auf 6 Seiten, Angezeigte Einträge 1-8
Die angegebenen Gesamtkilometer der einzelnen Regionen stellen die Kilometer aller hier aufgelisteten Loipen dar. Aufgrund von Rundkursen und Überschneidungen der Loipen kann es zu Doppelzählungen kommen, wodurch sich die Gesamtkilometerzahl erhöht.
Bahnen, welche für Skating und klassischen Langlauf präpariert sind, werden nicht doppelt gerechnet.
Bilder