Anfrage  Regionen 
...

Print Home  ›  Regionen  ›  Osttirol

Osttiroler Pustertal: Skilanglaufen in den Lienzer Dolomiten

Zum Langlaufen in Osttirol: 140 km präparierte Loipen, Gratisskibus und weltcuptaugliches Langlauf- und Biathlonzentrum Obertilliach

Willkommen zum Langlaufen in Osttirol!
Das Osttirol ist bei Langläufern aufgrund seiner Ursprünglichkeit sehr beliebt. Zudem bietet es 140 km Loipen inklusive grenzüberschreitendem Langlaufspaß. Die Grenzloipe führt 50 km von der Südtiroler Grenze bis nach Lienz. Klein aber fein, so könnte man die 10 km lange Loipe im Villgratental bezeichnen. Vor allem die Ursprünglichkeit dieses Tales mit seinen traditionellen Bauernhöfen erlebt man entlang dieser Strecke. Als die wohl schönste Loipe im Alpenraum wird die Grenzlandloipe im Tiroler Gailtal bzw. Lesachtal bezeichnet. Zwischen den Orten Kartitsch, Obertilliach, Untertilliach und Maria Luggau erwarten den Langlauffreund mehr als 60 km bestens gespurte Loipen. Auf Grund der Höhenlage zwischen 1.200 und 1.500 m zählt diese Loipe auch zu den schneesichersten in ganz Tirol.

Gratisskibus: Zwischen den Loipen im Pustertal, Villgratental und Tiroler Gailtal/Lesachtal verkehren Skibusse. Mit gültigem Loipenpass kann auch der Skibus (jedoch kein Linienbus und kein Zug) kostenlos genutzt werden.

Das weltcuptaugliche Langlauf- und Biathlonzentrum Obertilliach
Highlight in Osttirol ist das weltcuptaugliche Langlauf- und Biathlonzentrum Obertilliach. Hier wird nicht nur im Winter trainiert, sondern auch im Sommer: Langlaufprofis und Amateure nutzen die Ski-Rollerbahn für Sommertrainingsmöglichkeiten.

Bilder
 
 
Geöffnete Loipen
NEWS NEWS NEWS
Geöffnete Loipen im Dolomiti NordicSki Gebiet: 
01 Alta Badia - 8 km
02 Antholzertal - 17 km
03 Gsieser Tal - Welsberg Taisten - 42 km
04 3 Zinnen Dolomites - 118 km
05 Osttirol - 48 km
06 Comelico-Sappada - 9 km
07 Cortina d'Ampezzo - 39 km
09 Tauferer Ahrntal - 48 km
10 Seiser Alm-Gröden - 59 km
11 Forni di Sopra - 4 km
12 San Vigilio Dolomites - 4 km
Details