Anfrage  Regionen 
...

Print Home  ›  Regionen  ›  Gsieser Tal - Welsberg - Taisten

Gsieser Tal: das Langlaufparadies in Südtirol

Langlaufen im Gsieser Tal-Welsberg-Taisten

Auf den Sonnenloipen des Gsieser Tales unterwegs: 42 Loipenkilometer für alle Ansprüche!
Ein wahrer Geheimtipp für die Freunde des nordischen Skilaufs ist das idyllische Gsieser Tal! Der weite, sonnige Talboden eignet sich hervorragend, um im Winter 42 km Langlaufloipen zu ziehen. Durch eine verträumte Winterlandschaft zieht sich die Loipe über schneebedeckte Felder, durch romantisch verschneite Wälder, vorbei an malerischen Bauernhäusern und Gasthöfen direkt an der Loipe, die einladen auf einen heißen Tee oder Glühwein oder ein leichtes bekömmliches Gericht. Zum Talschluss nach St. Magdalena wird dem Langläufer einiges abverlangt, doch dann wird er belohnt mit einem herrlichen Ausblick übers Tal und die Freude auf eine Rast auf der Sonnenterrasse. Danach kann man talauswärts laufen, immer ein wenig bergab auf einer breiten und stets bestens präparierten Loipe. Ob für den Skater oder für den klassischen Läufer, es ist für jeden Platz auf der Gsieser Tal Loipe.

Die Loipe reicht bis nach Taisten und Welsberg. In Welsberg haben Sie Anschluss auf die "Pustertaler Marathonloipe" Richtung Niederdorf, Pragser Tal, Toblach, Innichen und Sexten.

Ein besonderer Tipp: der Gsieser Tal Lauf
Highlight in der Skilanglaufregion Gsieser Tal- Welsberg – Taisten ist der Gsieser Tal Lauf über 30 km und 40 km - Klassisch und Skating. Teilnehmen kann jeder, der Spaß am Langlaufen hat – ebenso Kinder. Die Rennen werden aber auch für die Euroloppet-Serie, die „Gran Fondo Mastertour“ und das „Italian Ranking“ gewertet. Info: Gsieser Tal Lauf

Loipenplan

Bilder